close
Po prostu zacznij szukać...
Banksy: Sirenen der Lämmer

Hältst du ein Plüschtier und isst ein Schnitzel? Genau … Keiner von uns ist unschuldig.

 

 

Sirenen der Lämmer, Banksie-Installation vom Oktober 2013. Wie die Zeit vergeht!

Die Installation bestand aus einem alten Lastwagen mit Stofftieren, die Tiere und ihre Geräusche darstellen. Der Truck fuhr zwei Wochen lang durch New York und löste weltweit wechselnde, manchmal heftige Reaktionen aus.

Es ist eine schöne und einschlagende Sache, nicht wahr? Mit einer einfachen Geste bringt er unsere ganze Heuchelei zum Vorschein und nennt die Perversion unserer Grausamkeit beim Namen. Moderne Kunst, so sagt man, entsteht im Dialog des Künstlers mit dem Betrachter, es ist eine Art Spiel zwischen diesen beiden Seiten. Aber was bedeutet es? Mal schauen. Einfach ausgedrückt bemerkt der Künstler die Heuchelei, die wir alle als Routine des Alltags bezeichnen, und findet dann einen Weg, sie zu entlarven. Banksies Arbeit spielt sich nicht auf der Straße ab … Banksies Arbeit spielt sich im Gewissen ab. Hältst du ein Plüschtier und isst ein Schnitzel? Genau…

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

This site is registered on wpml.org as a development site.